kammersolisten xxi


Isabelle van Keulen - Violine
Elisabeth Kufferath - Viola
Gustav Rivinius - Violoncello
Rüdiger Ludwig - Kontrabass
Til Renner - Klarinette
Jens Plücker - Horn
Bence Bogányi - Fagott
 

Tourneeperioden

12. - 18. Juni 2018
 

Programm 2017


Franz-Adolf Berwald
Septett B-Dur

Wolfgang Amadé Mozart
Arie: 'Per questa bella mano' für Fagott und gemischtes Ensemble

oder

Richard  Strauss
Till Eulenspiegel (in der Hasenörl-Fassung)

 *** Pause ***

Ludwig van Beethoven
Septett Es-Dur op. 20 für Bläser und Streicher
 

Mit den Kammersolisten XXI  tritt ein neues Ensemble auf den Plan, das für frischen Wind in der Kam-mermusik-Szene sorgen wird. Die sieben Gründungs-Mitglieder, die ein exzellentes instrumentales Können gemein haben, stammen aus fünf verschiedenen Ländern und leben derweil im Städtedreieck Berlin-Hamburg-Hannover. Die Liebe zur solistisch besetzten Ensemble-Musik und der Wille, das kleine, aber sehr feine Repertoire dieser Gattung auf höchstem künstlerischen Niveau zu erarbeiten, bringen die vier Streicher und drei Bläser als Kammersolisten XXI zusammen. Im Namen des Ensembles spiegelt sich der Anspruch, das Repertoire auch auf die aktuelle Musik unseres 21. Jahrhunderts auszudehnen und das klassisch-romantische Kernrepertoire der Gattung aus der Perspektive der heutigen Zeit lebendig werden zu lassen.
 

 
zur Übersicht